Kanalerneuerung in Füssen / Weißensee

 

Im Bereich des Weissensees bei Füssen ist ein Kanal undicht.

Da dieser Schmutzwasserkanal durch ein Naturschutzgebiet verläuft ist dringende Abhilfe gefordert. Eine besondere Herausforderung dieses Projektes ist der Verlauf Kanales durch moorigen, nicht tragfähigen Untergrund. Dem wird nun durch ein Auflager aus Pfahlgründungen für den Abwassersammler Rechnung getragen.

 

Auftraggeber: Stadt Füssen

Projektstand: Ausführungsplanung

zurück
zurück