Unsere Referenzen

Geh- und Radweg an der Tölzer Straße in Marktoberdorf

 

Die Stadt Marktoberdorf hat an uns den Auftrag erteilt, einen Geh und Radweg incl. Kanalisation, Wasserleitung und Straßenbeleuchtung im Süden der Stadt entlang der Bundesstraße B472 mit Anschluß an die Tölzer Straße zu planen. Die besondere Herausforderung war die bestehende beengte und steile Geländesituation unter Einbeziehung einiger privater Grundstücksbeziehungen und die direkte Lage an der B472. Im Zuge dieses Projektes wurden gleichzeitig auch Hausanschlüsse für das neu entstandene Hotel erstellt.

 

Auftraggeber: Stadt Marktoberdorf

Ausführende Baufirma: Hubert Schmid GmbH, Marktoberdorf

Ausführungszeitraum: 2018


zurück
zurück